Berufsorientierung

Die KKS als Ort der Berufsorientierung

„Was soll ich einmal werden?“ ist die zentrale Frage, mit der sich Schülerinnen und Schüler umso eingehender auseinandersetzen, je näher der Schulabschluss rückt.

An der Käthe-Kollwitz-Schule begleitet die Berufswahl- bzw. die Studienwahlvorbereitung die Schülerinnen und Schüler von der 7. Klasse bis zum Abitur, um ihnen die notwendigen Kompetenzen für eine eigenverantwortliche und tragfähige  Berufs- bzw. Studienwahl zu vermitteln und um sie zu befähigen, erfolgreich an Bewerbungsverfahren teilzunehmen.

Die Berufsorientierung findet statt

  • im Unterricht der einzelnen Fächer
  • in Praktika und Projekten
  • durch Besuche von berufsorientierenden Messen und Beratungen
  • durch außerschulische Vernetzungen und Kooperationen.

 

Die vielfältigen freiwilligen und verpflichtenden Angebote zur Berufswahl- und Studienwahlvorbereitung sind zu einem Gesamtkonzept, dem Schulcurriculum Berufsorientierung, weiterentwickelt worden.

Auf der Seite der Kieler Berufsmesse finden Sie weitere Informationen: http://www.berufsmesse-kiel.de/

Linksammlung Berufsorientierung
Schulcurriculum Berufsorientierung

Sartori und Berger

Unsere Kooperationspartner:

 

 

KN-Artikel zur Berufsmesse 2017 an der KKS

KN-Artikel zur Berufsmesse 2015

KN-Artikel zur Berufsmesse an der KKS 2013